Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sport und Outdoor

Einzeltest: Ninetec Sonic X6 - Seite 2 / 2


Immer in Schwung

Mit einer Bodenfreiheit von knapp 30 Millimetern und (zumindest beim Sonic X6) den kleinen 6,5“-Rädern ist das auch kein Wunder. Kleinere Unebenheiten sind zu schaffen, doch selbst für Kieselsteine und kleine Löcher im Asphalt ist ein geschulter Blick vonnöten. Daher ist draußen fahren etwas für fortgeschrittene User – und einfach (kontrolliert!) Absteigen ist für den Anfänger gar nicht so einfach. Wie bei vielen Sportarten liegt die größte Verletzungsgefahr nicht im Sportgerät begründet, sondern in der Selbstüberschätzung des Fahrers bzw. Benutzers. Deshalb: Immer Schutzkleidung tragen! Geeignet ist eine Inlinerausrüstung mit Helm und Protektoren an Handgelenken, Ellenbogen und Knien. Am wohlsten fühlt sich das Hoverboard auf ebenem und festem Untergrund, dann steht dem Fahrspaß nichts im Wege. Und Fahrspaß ist garantiert – bereits nach kurzer Eingewöhnungszeit.

Fazit

Das Ninetec Sonic X6 hinterlässt einen sehr guten Qualitätseindruck. Die Fahreigenschaften lassen keine Wünsche offen und das Handling ist einfach. Das X6 ist ideal für Spaßverrückte jeden Alters und Geschlechts. Sie haben noch nie auf einem Hoverboard gestanden? Dann sollten Sie es dringend ausprobieren, des es macht richtig Laune.

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ninetec Sonic X6

Sport und Outdoor ab 14 Jahre

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Fahreigenschaften 50%

Praxis 20%

Verarbeitung 30%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Hoverboard 
Preis (in Euro): um 300 Euro 
Hersteller: Ninetec, Waghäusel 
Internet: www.ninetec.de 
Maße ( in mm): 575x185x175 mm 
Gewicht 9,7 kg 
Max. Tragfähigkeit: 120 kg 
Räder: 6,5-Zoll-Scheibenräder mit Gummibelag 
Motorleistung: 2 * 350W 
Batterie-Kapazität: 4400mAh Samsung Lithium-Batterie 
Höchstgeschwindigkeit: 15-20km/h 
Maximale Reichweite: bis zu 20 km 
Ladezeit: ca. 2-3 Stunden 
Ladespannung: AC100 - AC240V 50-60HZ 
Gehäusematerial: ABS + PC 
Überladungsschutz: Ja 
Batterieanzeige: LED 
Altersempfehlung: ab 14 Jahre 
Sonstiges Nicht für den Straßenverkehr zugelassen / Wegen der hohen Verletzungsgefahr Schutzkleidung empfohlen 
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 15.09.2017, 17:05 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel