Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sonstiges

Einzeltest: Cife iMagic Box


Zaubern für kleine und große Magier

16676

Zauberer und Magier üben schon immer eine gewisse Anziehungskraft auf Kinder und Junggebliebene aus. Kleine Zaubertricks können tolle Eisbrecher sein und sind auf Partys gerne gesehen. Wer sich mit Magie und verschiedenen Tricks beschäftigen möchte, kann auf die iMagic Box von Cife zurückgreifen.

Die Box:

Die iMagic Box ist eine Kiste, die verschiedene Bereiche der Magie abdeckt. Nimmt man den Deckel der Kiste ab, fallen die Seiten der Kiste herunter und vier verschiedene Bereiche eröffnen sich dem kleinen Magier.
Die Bereiche Close-up Magie, Bühnenmagie, Kartenmagie und Mentalismus decken damit einen sehr hohen Bereich ab. Öffnet man die Beutel, die den jeweiligen Bereichen zugeordnet sind, finden sich dort die zugehörigen Utensilien, von gezinkten, oder verzauberten, Karten, über Seile und Tücher. Wie der kleine Zauberer, in der iMagic Community Wandie genannt, die Tricks lernt, erfährt er in einer App.

Zubehör:

Die iMagic Box bietet insgesamt Utensilien und Erklärvideos für 50 Tricks. Alle Tricks können mit den Gegenständen aus den verschiedenen Säckchen durchgeführt werden, sodass die Box immer und überall einsatzbereit ist.

Die App:

Zusätzlich zur iMagic Box muss er Nutzer sich die iMagic Box App herunterladen, die für Android und iOS kostenfrei im App-Store erhältlich ist. Mit einer der Box zugehörigen Nummer wird der Magier registriert. Man kann sich einen Wandie- Avatar erstellen und einen Magiernamen geben um in der Community mit anderen Wandies zu diskutieren und Tipps auszutauschen.Doch vor allem werden in der App die Tricks erklärt. Zu jedem oben genannten Bereich gibt es viele verschiedene Videos, in denen erst der Trick gezeigt und anschließend erklärt wird. Die Videos sind klar strukturiert und erklären anschaulich, wie die Tricks durchgeführt werden um das Publikum zu beeindrucken. Je nach Kategorie gibt es schwierigere und leichtere Tricks, sodass immer wieder etwas neues gelernt werden kann. Für den Anfang gibt es jedoch auch einfache Tricks, die zu einem schnellen Erfolg führen.
Neben den Erklärungen können motivierte Zauberschüler Orden erwerben. Im Bereich Akademie werden ebenfalls kurze Videos gezeigt, in denen die Zauberlehrer (für jeden Bereich gibt es einen speziellen Zauberlehrer, die sich zunächst vorstellen) weitere Tricks erklären. Diese Tricks werden erst nach und nach bereitgestellt. In der Akademie können auch Quizs absolviert werden, die ebenfalls nach und nach freigeschaltet werden.

Vor den Fragen steht ein kurzer Text, der wissenswerte Informationen zu bekannten Zauberern, Tricks oder der Zaubereretiquette liefert, sodass der Wandie vieles rund um das Thema Magie und Magier erhält. Beantwortet man die anschließende Frage richtig, erhält man einen Award. Dies motiviert den Zauberschüler zusätzlich, sich mit den kurzen Texten auseinanderzusetzen.
Wer Probleme mit einem der Tricks hat, kann sich an die Wandie-Community wenden. Da hier nur andere iMagic Box Nutzer registriert sind, wird einem sicher geholfen.
Des Weiteren gibt es eine Art Eulenpost, in der man über Neuigkeiten informiert wird. Auch hier lohnt es sich, regelmäßig den Posteingang zu checken.

Fazit

Die iMagic Box ist eine vielfältige und spannende Box für motivierte Wandies. Die Tricks werden verständlich erklärt, sodass schnell erste Erfolge eintreten. Da sich die Tricks im Schwierigkeitsgrad steigern, wird den Zauberschülern immer mehr abverlangt. Die übersichtliche App mit der Community, den Awards und den Erklärvideos rundet das Paket der iMagic Box ab.

Preis: um 60 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Cife iMagic Box

Sonstiges ab 8 Jahren

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Handhabung: 30%

Funktion: 30%

Spaßfaktor: 40%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): 60 
Vertrieb: Noris 
Internet: imagicbox.net 
Altersempfehlung: ab 8 Jahren 
* 50 Tricks 
* App mit Erklärvideos, Quizs, Community und vielem mehr 
Lieferumfang: Notizblock, Stift, Zenner Kartenetui, 11 Herz 4 Karten, Markiertes Kartenetui, Svengali Kartenetui, Satin Taschentuch, 3 Chiffon Taschentücher, 3 Schaumstoff Bälle, Taschentuchleine (Leine +Taschentuch), Seil, kleine "Guillotine", 2 Paddel, Box mit doppeltem Boden, 3 Geldscheine, Gelddruck-Maschine (Box + Walze), Magisches Kartenetui, 20 Gummibänder, 2 Blanko Papier Pack, 2 Blanko Papier Streifen, 2 Plastik Beutel, 4 Satin Säckchen 
Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Sophia Nigbur
Autor Sophia Nigbur
Kontakt E-Mail
Datum 04.10.2018, 12:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel