Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Spielen

Am 15. Juni: Ultimate Lightning McQueen mit sechs Motoren feiert Premiere - App-gesteuert

14.06.2017 07:02 Uhr von Jochen Wieloch

Sphero bringt Ultimate Lightning McQueen auf den Markt - ein App-gesteuertes, interaktives Rennauto

Unter der Haube sitzen sechs Motoren. Ein Motor kontrolliert den animatronischen Mund, zwei sind für die emotionale Federung, zwei für die Fronträder und einer fürs Steuern.

LCD-Bildschirm als Augen

Der Ultimate Lightning McQueen reagiert physisch auf das Berühren auf sein Dach, seine Haube, beide Seitentüren und die Heckscheibe. Bluetooth Smart und WLAN ermöglichen Updates und die App-Steuerung, während der Hauptprozessor die Augenanimation und mehr kontrolliert. Die Windschutzscheibenaugen sind eigentlich ein LCD-Bildschirm, der eine Live-Animation ermöglicht.

Hinzu kommen automatische Vorder- und Rückleuchten: Ein Umgebungslichtsensor ermöglicht die Einstellung der vorderen und hinteren LEDs auf der Basis des Raumlichts. Die Reifenmaterialien erlauben es dem Fahrzeug, auf harten Oberflächen, durchschnittlichen Teppichbedingungen und bei langsamen Geschwindigkeiten zu driften. Darüber hinaus ist ein Lautsprechersystem integriert. Ultimate Lightning McQueen ist ab dem 15. Juni für 349 Euro verfügbar.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 14.06.2017, 07:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel