Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Hasbro

„Monopoly“ verabschiedet sich von Schubkarre, Schuh und Fingerhut - Neue Figuren

21.03.2017 07:15 Uhr von Jochen Wieloch

Der Klassiker unter den Brettspielen wird modernisiert: Die kommende Version von „Monopoly Classic“ wird von Hasbro ohne Schubkarre, Schuh und Fingerhut ausgeliefert.

Diese Spielsteine waren seit vielen Jahrzehnten fester Bestandteil von „Monopoly“. Stattdessen können sich Fans auf die neuen Figuren T-Rex, Ente und Pinguin freuen. Die neuen Figuren wurden über eine Abstimmung unter Fans aus mehr als 100 Ländern ermittelt.

Mehr als eine Milliarde Spieler

Bereits seit den 1930er-Jahren ist „Monopoly“ ein großer Erfolg bei Jung und Alt. Mittlerweile wird das Familienspiel von mehr als einer Milliarde Menschen in 114 Ländern weltweit gespielt. Die Figuren Schubkarre und Fingerhut waren seit der Erstausgabe 1935 fester Bestandteil von „Monopoly“.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 21.03.2017, 07:15 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel