Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Simulus

Kamera, App-Steuerung und sechs Motoren: Neue Simulus-Drohne bei Pearl

24.11.2016 07:33 Uhr von Jochen Wieloch

Der Online-Händler Pearl bietet mit dem GH-50.cam von Simulus für knapp 100 Euro einen ferngesteuerten Hexacopter mit sechs Motoren, Gyroskop mit Lagekontrolle, LED-Beleuchtung, VGA-Kamera und WLAN-Anbindung an.

Das 6-Achsen-Gyroskop und die Lagekontrolle sollen jederzeit für eine stabile Lage in der Luft sorgen. Mit der 4-Kanal-Fernsteuerung lässt sich jede Bewegung steuern und man kann Manöver wie 360°-Flips ausführen. Dank LED-Beleuchtung an Ober- und Unterseite hat man den Flieger von Simulus auch im Dunkeln immer im Blick.

Schwenkbare VGA-Kamera

Über die schwenkbare VGA-Kamera mit WLAN-Anbindung und Smartphone-Halterung für die Fernsteuerung sieht man schon während des Flugs die Welt von oben. Mit der App für iOS und Android nimmt man Videos und Fotos auf und steuert den Hexacopter fern.

Die Funk-Reichweite beträgt rund 100 Meter. Pearl gibt eine Flugzeit von rund sieben und eine Ladezeit von 90 Minuten an. Der Preis für den GH-50.cam beträgt 99,90 Euro.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 24.11.2016, 07:33 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel