Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Spielen

Strategie, Geschicklichkeit und Ausdauer: Neue Spiele für Star-Wars-Fans von Spin Master

18.04.2016 08:23 Uhr von Jochen Wieloch

Jedi-Ritter aufgepasst! Strategie, Geschicklichkeit und Ausdauer braucht, wer sich mit Spin Master in den immerwährenden Kampf von Gut gegen Böse wagt. Der Star Wars Perplexus erwartet seine Gegner mit tückischen Fallen, und im Inneren der Star Wars Box Busters liegen galaktische Spielwelten verborgen, die es zu erobern gilt.

Leicht zu spielen, aber schwer zu meistern ist das 3-D Labyrinth „Perplexus Star Wars“ von Spin Master. Kein geringerer als der Todesstern selbst ist der Gegner. Er setzt auch erprobten Jedi-Rittern ab acht Jahren raffinierte Hindernisse, trickreiche Fallen und arglistige Sackgassen in den Weg – 120 an der Zahl. Die gilt es durch Drehen und gefühlvolles Schütteln der Kugel zu umschiffen, aber auch ein von außen bedienbarer Greifarm, der den X-Wing Fighter steuert, kommt zum Einsatz.

Sound- und Lichteffekte

Authentische Sound- und Lichteffekte machen das Abenteuer perfekt und den Perplexus Star Wars zum Highlight jeder Fan-Galaxie. Also: Konzentration! Und: Nicht aus der Umlaufbahn werfen lassen! Das Spiel ist für einen Spieler geeignet und kostet rund 50 Euro.

Die Spin Master Box Busters lassen sich zu individuellen Spielwelten aufklappen und dienen dabei als Kulisse für ein strategisches Duell in verschiedenen Schwierigkeitsvarianten. Ziel ist es, die Gebiete des Gegners zu erobern und sich seiner Kommandozentrale zu bemächtigen. Die Würfel entscheiden, wer die Verteidigung des anderen zuerst durchbricht. Dabei würfeln beide Spieler gleichzeitig und werten dann das Ergebnis aus: Die Symbole auf den Würfeln verraten, ob Angriff oder Verteidigung stärker waren.

Angriff und Verteidigung

„Box Busters Two Pack Starter Set“ ist der ideale Einstieg in die Welt der Star Wars Box Busters. Die beiden Würfel, die aufgeklappt die Planeten Naboo und Hoth oder Tatooine und Yavin darstellen, bieten die perfekte Kulisse für spannende, strategische Angriffs- und Verteidigungsspiele. Weitere Schlachtfelder, auch zum Sammeln, gibt es als „Box Busters Single“ Packung. Der Todesstern-Würfel „Box Busters Death Star“ ist das Herzstück des Box Buster Sortiments. Nur die kühnsten Jedi-Ritter wagen das Duell mit ihm. Wird der Todesstern besiegt, kommt es zu einer spannenden Explosion.

„Box Busters: Die Star Wars Welt als Mikrokosmos im Würfel“ ist für zwei Spieler geeignet, der Preis liegt bei 10 bis 20 Euro.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 18.04.2016, 08:23 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de