Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Eggertspiele

„My Village“: Taktikfüchse und Strategen führen ihr eigenes kleines Dorf

14.04.2016 08:10 Uhr von Jochen Wieloch

In der Dorfchronik wird ein völlig neues Kapitel aufgeschlagen. Denn im Spiel „My Village“ von Eggertspiele führt jeder sein ganz eigenes Dorf zu Ruhm und Ehre.

Jeder startet mit einem kleinen Hof und fünf Dorfbewohnern: einem Abt, einem Ratsherrn, einem Reisenden, einem Handwerker und einem Händler. Um dein Dorf auszubauen, fügen die Mitspieler Gebäude und Kornfelder hinzu und locken Mönche und Kunden an, während die Zeit stetig verrinnt.

Vielfältige Möglichkeiten

Dabei stirbt immer mal wieder einer der Dorfbewohner und lässt seinen Berufsstand unbesetzt. Zwar kann schon mal ein Nachkomme an seine Stelle rücken, doch sind die Möglichkeiten zu vielfältig, als dass alle Bereiche eines Dorfes gleichmäßig vorangetrieben werden können.

„My Village“ ist ein eigenständiges Spiel, angesiedelt in der Welt des preisgekrönten Kennerspiels „Village“. Es verbindet vertraute Elemente mit frischen Spiel-Mechanismen und wird Neulinge genauso verzaubern wie erfahrene „Village“-Fans, heißt es.

Ab 12 Jahren

Eggertspiele verlangt für „My Village“ 34,95 Euro. Die Spieldauer beträgt 60 bis 90 Minuten. Teilnehmen können 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 14.04.2016, 08:10 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel