Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Electronic Arts

250 Athleten geben sich die Ehre: „EA SPORTS UFC 2“ für Xbox One und PlayStation 4

12.04.2016 08:47 Uhr von Jochen Wieloch

„EA SPORTS UFC 2“ ist ab sofort im Handel und als digitaler Download für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Die Kampfsportsimulation bietet EA Sports zufolge das bisher größte Kämpferfeld eines offiziellen UFC-Spiels.

In „EA SPORTS UFC 2“ geben sich 250 Athleten die Ehre – darunter UFC-Federgewichts-Champion Conor McGregor und Bantamgewichts-Superstar Ronda Rousey.

Im Karriere-Modus bestreiten die Spieler ihren Weg in die UFC Hall of Fame und schalten dabei legendäre Kämpfer wie Mike Tyson, Bas Rutten, Kazushi Sakuraba und Bruce Lee frei. Dank des innovativen Knockout-Physics-Systems und hunderter neuer, charakterspezifischer Animationen wirken Knockouts dynamischer und realistischer denn je, heißt es.

Unterschiedliche Modi

„EA SPORTS UFC 2“ bietet maßgeschneiderte Modi, darunter den Event Creator, UFC Ultimate Team oder das Live Event-Feature, in dem real stattfindende Kämpfe schon vorab an der Konsole ausgetragen werden können. Darüber hinaus hält der brandneue Knockout-Modus Einzug, welcher mit geballter und spannender Kampf-Action aufwartet statt mit reinen Clinches, Grapplings und Submissions. Verlagert sich der Kampf dennoch auf den Boden, liefert das Spiel mit dem Grapple Assist-Feature außerdem ein visuelles Hilfsmittel, um im Clinch zu dominieren.

„EA SPORTS UFC 2“ ist ab sofort für Xbox One und PlayStation 4 für knapp 70 Euro erhältlich.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 12.04.2016, 08:47 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel