Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Spielen

20 Modelle: Kinder erkunden ab sofort mit zwei- und dreidimensionalen Formen den Weltraum

15.04.2016 08:51 Uhr von Jochen Wieloch

Der Weltraum, unbekannte Planeten, weit entfernte Galaxien: Für Kinder ist dies faszinierend. Mit dem neuen Magformers Space Wow Set entdecken Kinder ab drei Jahren zwei- und dreidimensionale Formen und erkunden damit den Weltraum.

Die magnetischen Bauelemente fördern dabei spielerisch das räumliche Vorstellungsvermögen, zudem das sensorische Empfinden für Formen und Proportionen. Das Space Wow Set begleitet mit didaktischem Begleitmaterial die Entwicklung des Kindes. Im ersten Schritt auf dem Weg zur Weltraummission entwickeln die Kinder mit neun Vorlagen zum Thema Weltraum durch das Zusammenlegen, Trennen und Kombinieren von Bauteilen ein Gefühl für Formen und räumliches Denken. Im zweiten Schritt lernen die Astronauten in spe dreidimensionale Formen anhand von sieben Legeplänen zu bauen und zu verstehen.

Ab mit der Rakete ins All

Damit sind die Kinder vorbereitet, um mit Unterstützung der anschaulichen Bauanleitung aus den geometrischen Formen, zwei Räderpaaren, einer Antenne, einem Antriebselement und einer Astronautenfigur 20 verschiedene Modelle zu bauen: Raketen, Entdeckungsfahrzeuge, Raumschiffe und Satelliten. Mit der Rakete steigen die Astronauten in die Umlaufbahn, in der schon die Satelliten kreisen. Daraus entsteht der Raumgleiter, der auf dem fremden Planeten zu einem Entdeckungsfahrzeug mit einer großen Antenne wird, um mit der Bodenstation in Kontakt zu bleiben.

Die magnetischen Bauelemente lassen sich dabei intuitiv zusammenfügen und leicht wieder trennen. Die in den Bauelementen enthaltenen starken Magnetstäbchen richten sich selbst aus und ermöglichen so die Stabilität der Kreationen, die ganz ohne Verbindungselemente auskommen.

Ab April für knapp 80 Euro

Magformers Space Wow Set besteht aus 22 Teilen sowie drei Bauanleitungen und ist ab 3 Jahren geeignet. Die Markteinführung erfolgt im April 2016 für 79,95 Euro.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 15.04.2016, 08:51 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de