Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Spielen
Spielen

Auf 170.000 Quadratmetern: Spielwarenmesse Nürnberg vom 31. Januar bis zum 4. Februar

02.01.2018 07:29 Uhr von Jochen Wieloch

Vom 31. Januar bis zum 4. Februar ist es wieder so weit: dann findet in Nürnberg die Spielwarenmesse statt.

Auf 170.000 Quadratmetern werden mehr als eine Million Produkte auf der Weltleitmesse für die Spielwarenbranche präsentiert. Tech2Play, Baby- und Kleinkindartikel sowie die in diesem Jahr neue Sonderfläche Toys meet Books bilden themenorientierte Anziehungspunkte.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Im Vorverkauf kostet die Tageskarte als e-ticket 19 Euro, die Printversion 25 Euro (Tageskasse 30 Euro). Der Vorverkaufspreis für die Dauerkarte als e-ticket beträgt 38 Euro, beim Papierticket 49 Euro und an der Tageskasse 55 Euro.

Veranstaltungsort ist das Messegelände in Nürnberg. Die Spielwarenmesse hat Mittwoch bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Bildquelle: Spielwarenmesse eG/Lennart Preis

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 02.01.2018, 07:29 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel